PRESSE

deutsch | english

* Die zum Download angebotenen Fotos dürfen nur mit Fotonachweis und gemeinsam mit der Pressemitteilung oder dem Thema verwendet werden, in deren Zusammenhang sie veröffentlicht wurden. Eine gesonderte Verwendung der Fotos ist nicht gestattet. Bei Ausstellungen ist die Reproduktion nur im Rahmen der aktuellen Berichterstattung zur Ausstellung erlaubt. Bei einer anderweitigen Nutzung sind Sie verpflichtet, selbstständig die Fragen des Nutzungsrechts zu klären.

VORSCHAU: Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes

Ausstellung | Dortmunder U | 25.11.2017 - 08.04.2018



Design: Nathow & Geppert



PRESSE-DOKUMENTE




PRESSE-BILDER*

Bildnachweis: Ausstellungsdesign: „Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes", HMKV im Dortmunder U, Ebene 6, 25.11.2017 - 08.04.2018 © Nathow & Geppert


Bildnachweis: »Sturm auf den Winterpalast«, unretuschierte Variante und vermutetes Original des theatrales Reenactments auf dem Palastplatz, Sankt Petersburg, 1920, von Nikolaj Evreinov (Regisseur), u.a. Foto: CGAKFFD SPb, Katalognummer Ar 86597 / Ausstellung: „Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes“ HMKV im Dortmunder U, Ebene 6, 25. November 2017 - 08. April 2018


Bildnachweis: Cristina Lucas, „La liberté raisonnée“, 2009, Courtesy of Cristina Lucas /// Im Rahmen der Ausstellung: „Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes", HMKV im Dortmunder U, Ebene 6, 25.11.2017 - 08.04.2018


Bildnachweis: Kazimir Malevich, Autobiography (Malevich, The Last Futurist Exhibitions, Kazimir Malevich, Death Of An Artist, From the Autobiography), 1985-2009, Installationsansicht Galerija Gregor Podnar, Berlin. Courtesy of the artist and Galerija Gregor Podnar, Berlin /// / Im Rahmen der Ausstellung: „Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes", HMKV im Dortmunder U, Ebene 6, 25.11.2017 - 08.04.2018


Bildnachweis: Peter Watkins, „La Commune (Paris 1871)“, 1999, Stills: Corinna Paltrinieri, Courtesy of Rebond pour la Commune /// Im Rahmen der Ausstellung: „Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes", HMKV im Dortmunder U, Ebene 6, 25.11.2017 - 08.04.2018


Bildnachweis: Still, Sturm auf den Reichstag, Milo Rau/ International Institute of Political Murder / IIPM e.V., Video, 2017, © Patricia Corniciuc /// Im Rahmen der Ausstellung: „Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes", HMKV im Dortmunder U, Ebene 6, 25.11.2017 - 08.04.2018


Bildnachweis: Sturm auf den Reichstag, Milo Rau / International Institute of Political Murder / IIPM e.V., 2017, Gestaltung: Nina Wolters, Courtesy of the Artist /// Im Rahmen der Ausstellung: „Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes", HMKV im Dortmunder U, Ebene 6, 25.11.2017 - 08.04.2018


Bildnachweis: Chto Delat, Palace Square 100 years after. Film-lecture ›Four Seasons of Zombie‹, 2017, Courtesy of Chto Delat and KOW Berlin /// Im Rahmen der Ausstellung: „Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes", HMKV im Dortmunder U, Ebene 6, 25.11.2017 - 08.04.2018


Bildnachweis: Chto Delat, Palace Square 100 years after. Film-lecture ›Four Seasons of Zombie‹, 2017, Courtesy of Chto Delat and KOW Berlin /// Im Rahmen der Ausstellung: „Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes", HMKV im Dortmunder U, Ebene 6, 25.11.2017 - 08.04.2018