PROGRAMM

deutsch | english
| 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 |

20. Oktober 2017 - 28. Oktober 2017
Veranstaltung | Dortmunder U

AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik

Das AFRO-TECH FEST präsentiert eine Festivalwoche mit Gesprächen, Vorträgen, Filmvorführungen, Performances, DJ-Sets, Konzerten und Workshops an verschiedenen Orten in Dortmund.


20. Oktober 2017 | 19:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Eröffnung „Afro-Tech and the Future of Re-Invention“ und „AFRO-TECH FEST“

Eröffnung der Ausstellung und Festivalwoche mit Einführung durch die Kurator*innen und Kurzvorträgen.


21. Oktober 2017 - 22. April 2018
Ausstellung | Dortmunder U

VORSCHAU: Afro-Tech and the Future of Re-Invention

Afro-Tech stellt eine Verbindung zwischen Afrofuturismus und alternativen technologischen Energien und Imaginationen her und präsentiert Afrika als Kontinent der technologischen Innovation.


21. Oktober 2017 | 11:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

AFRO-TECH FEST: Gespräche und Vorträge

Künstler*innen und Wissenschaftler*innen sprechen über die verschiedenen Themen, Zusammenhänge und Motive des Afro-Tech Projekts. Ein Kurzfilmprogramm zeigt aktuelle Arbeiten zum Thema Afrofuturismus.


21. Oktober 2017 | 19:30 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

AFRO-TECH FEST: Jean-Pierre Bekolo - Les Saignantes

Ein spektakulärer, dystopischer Science-Fiction-Film aus Kamerun zwischen Mystery und Sozialsatire – angesiedelt in einem Afrika des Jahres 2025.


21. Oktober 2017 | 23:00 Uhr
Veranstaltung | Tanzcafé Oma Doris

AFRO-TECH FEST: Mike Huckaby Sun Ra DJ-Set (Support: Delicious Frequencies)

Die Techno-Legende Mike Huckaby präsentiert ein DJ-Set mit Edits und Remixen von Songs des Jazzmusikers, Bandleaders und Afrofuturisten Sun Ra.


22. Oktober 2017 | 11:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltung | Union Gewerbehof / Werkhalle

AFRO-TECH FEST: Gespräche und Vorträge

An diesem Tag stehen Science-Fiction-Visionen aus verschiedenen Ländern Afrikas sowie afrofuturistische Positionen im Mittelpunkt.


23. Oktober 2017 | 18:00 Uhr
Veranstaltung | Rekorder II

AFRO-TECH FEST: Workshop Connecting Anyone to the Internet

Jeff Maina von BRCK aus Kenia berichtet in einem Workshop für Maker von seiner Arbeit an einem Server, der zeitweilig ohne Strom funktioniert.


26. Oktober 2017 | 20:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

AFRO-TECH FEST: Kapwani Kiwanga – AFROGALACTICA

Eine Lecture Performance über Afrofuturismus und die Gründung einer Weltraumbehörde der Vereinigten Staaten von Afrika in einer spekulativen Zukunft, die uns die Künstlerin live erzählt.


27. Oktober 2017 | 19:00 Uhr
Veranstaltung | Künstlerhaus Dortmund

AFRO-TECH FEST: DREXCIYA – Detroit Techno, Aquanauten und die Politik des Dancefloors

Der Abend widmet sich dem Mythos und Einfluss von Drexciya auf die Popkultur und Künste.


28. Oktober 2017 | 16:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kuratorenführung Afro-Tech and the Future of Re-Invention

Die Kurator*innen Inke Arns und Fabian Saavedra-Lara geben Einblicke in die Entwicklung und die Ideen hinter der Ausstellung Afro-Tech and the Future of Re-Invention.


28. Oktober 2017 | 21:00 Uhr
Veranstaltung | Rekorder

AFRO-TECH FEST: Finale

Zum Abschluss des Festivals dreht sich alles um aktuelle Popkultur aus verschiedenen Ländern Afrikas in all ihrer Vielfalt und Lust an der Innovation.


1. November 2017 - 30. November 2017
Video des Monats | Dortmunder U

NEOZOON: Love goes through the stomach

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor.


10. November 2017 | 19:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Film: OKTOBER (Oktjabr')

Wir zeigen die Neurekonstruktion von Sergej Eisensteins Film über die Oktoberrevolution zu deren zehntem Jahrestag 1927, die 2012 auf der Berlinale präsentiert wurde.


25. November 2017 - 8. April 2018
Ausstellung | Dortmunder U

VORSCHAU: Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes

1920 erhielt der russische Theaterregisseur und -theoretiker Nikolaj Evreinov den Auftrag, zum 3. Jahrestag der Revolution die Einnahme des Winterpalais nachzustellen. Der Sturm selbst hatte jedoch in dieser Form so nie stattgefunden.


25. November 2017 - 8. April 2018
Ausstellung | Dortmunder U

VORSCHAU: Die Grenze

Wo beginnt Asien, wo endet Europa? Die Ausstellung „Die Grenze“ erkundet und reflektiert Grenzen als territoriale Ein- oder Ausgrenzung, als kulturelle oder soziale Trennlinie, als Instrument, das „Wir“ von den „Anderen“ zu unterscheiden.










VERGANGENE VERANSTALTUNGEN


22. Oktober 2016 - 5. März 2017
Ausstellung | Dortmunder U

Die Welt Ohne Uns. Erzählungen über das Zeitalter der nicht-menschlichen Akteure

In einer „Welt ohne uns“ werden Menschen von Maschinen ersetzt, Künstliche Intelligenzen von anderen KIs optimiert und Algorithmen von selbstlernenden Algorithmen programmiert. In dieser Ausstellung thematisieren die KünstlerInnen eine Ökologie nach dem Menschen.


jeden Sonntag vom 22. Oktober 2016 - 5. März 2017 | 16:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Sonntagsführung „Die Welt Ohne Uns“

Jeden Sonntag erfahren Sie um 16 Uhr alle Hintergründe zur aktuellen Ausstellung „Die Welt Ohne Uns. Erzählungen über das Zeitalter der nicht-menschlichen Akteure“ in unserer kostenfreien Sonntagsführung.


jeden Donnerstag vom 22. Oktober 2016 - 5. März 2017 | 18:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

After-Work-Führung „Die Welt Ohne Uns“

Jeden Donnerstag bieten wir um 18 Uhr eine kostenfreie After-Work-Führung zu unserer aktuellen Ausstellung „Die Welt Ohne Uns. Erzählungen über das Zeitalter der nicht-menschlichen Akteure“ an.  


1. Januar 2017 - 31. Januar 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Julia Weißenberg: Intangible Standard

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor. Im Januar läuft das Video „Intangible Standard“ von Julia Weißenberg.


2. Januar 2017 - 30. April 2017
Lautsprecher | Dortmunder U

PLAY IT LOUD

Im Rahmen von PLAY IT LOUD können alle das, was sie normalerweise nur über ihre Smartphones, MP3-Player und Kopfhörer hören, für alle hörbar im Lautsprecher präsentieren.


20. Januar 2017 | 20:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Film: Moon

Der Astronaut Sam Bell ist auf dem Mond „Selene“, wo er als Mechaniker den Abbau von Helium-3 überwacht. Kurz vor seiner Rückreise zur Erde beginnt er seltsame Dinge zu sehen und zu hören und entdeckt, dass sein Arbeitgeber ganz eigene Vorstellungen von seinem Verbleib hat.


28. Januar 2017 | 13:30 - 17:30 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

ARDUINO – Programmieren für Kreative

Die Mitglieder vom Chaostreff Dortmund geben in diesem Workshop eine Einführung in die Grundlagen des kreativen und experimentellen Programmierens mit Arduino.


1. Februar 2017 - 28. Februar 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Giulia Bowinkel & Friedemann Banz: Serendipity_The Exponential Entrepreneur

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor. Im Februar läuft das Video „Serendipity_The Exponential Entrepreneur“ von Giulia Bowinkel & Friedemann Banz.


4. Februar 2017 | 13:30 - 17:30 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

ARDUINO – Programmieren für Kreative

Die Mitglieder vom Chaostreff Dortmund geben in diesem Workshop eine Einführung in die Grundlagen des kreativen und experimentellen Programmierens mit Arduino.


5. Februar 2017 | 12:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Familiensonntag „Die Welt Ohne Uns“

An jedem ersten Sonntag im Monat haben alle Familien mit Ihren Kindern freien Eintritt ins Dortmunder U. Diesmal wollen wir uns zusammen die Welt in 100 Jahren ausmalen und basteln Schneekugeln mit fantastischen Landschaften.


5. Februar 2017 | 15:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kinderführung „Die Welt Ohne Uns“

Jeden ersten Sonntag im Monat, am Familiensonntag findet um 15:00 unsere Kinderführung für die gesamte Familie statt. Neugierige vor, wir sind gespannt auf Eure Fragen!


25. Februar 2017 | 11:00 - 21:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Autonome Agenten – Das Zeitalter der nicht-menschlichen Akteure

Der HMKV und die innogy Stiftung laden zu einem Veranstaltungstag rund um die Interaktion zwischen Mensch und Maschine ein.


25. Februar 2017 | 11:00 - 15:30 Uhr
Workshop | Dortmunder U

Superficial Intelligence: A trashy talk-show about dumb robots and the people who love them

Ein Workshop mit dem Medienkünstler Brendan Howell.


1. März 2017 - 31. März 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Florian Dedek: Dann muss es ja ein was weiß ich was Gutes geben

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor. Im März läuft das Video „Dann muss es ja ein was weiß ich was Gutes geben“ von Florian Dedek.


5. März 2017 | 12:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Familiensonntag „Die Welt Ohne Uns“

An jedem ersten Sonntag im Monat haben alle Familien mit Ihren Kindern freien Eintritt ins Dortmunder U. Diesmal wollen wir uns zusammen die Welt in 100 Jahren ausmalen und basteln Schneekugeln mit fantastischen Landschaften.


5. März 2017 | 15:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kinderführung „Die Welt Ohne Uns“

Jeden ersten Sonntag im Monat, am Familiensonntag findet um 15:00 unsere Kinderführung für die gesamte Familie statt. Neugierige vor, wir sind gespannt auf Eure Fragen!


1. April 2017 - 30. April 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Nicolaas Schmidt: RGB/BTW [YOU AND US]

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor.


7. April 2017 | 19:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Eröffnung der Ausstellung „Gesellschaft zur Wertschätzung des Brutalismus / The Brutalism Appreciation Society“

Am 07. April findet um 19 Uhr die Eröffnung der Ausstellung „Gesellschaft zur Wertschätzung des Brutalismus / The Brutalism Appreciation Society“ im HMKV statt.


8. April 2017 - 24. September 2017
Ausstellung | Dortmunder U

Gesellschaft zur Wertschätzung des Brutalismus / The Brutalism Appreciation Society

Die Ausstellung Gesellschaft zur Wertschätzung des Brutalismus zeigt 21 internationale künstlerische Positionen, die sich mit dem brutalistischen Baustil der Nachkriegsmoderne auseinandersetzen, sowie eine Auswahl von Beiträgen aus der namensgebenden Facebook-Gruppe.


jeden Sonntag vom 8. April 2017 - 24. September 2017 | 16:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Brutalismus“

Jeden Sonntag und an allen Feiertagen erfahren Sie um 16 Uhr alle Hintergründe zur aktuellen Ausstellung.


8. April 2017 | 16:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kuratorenführung „Brutalismus“

Die Kuratorin Inke Arns gibt Einblicke in die Entwicklung und die Ideen hinter der aktuellen Ausstellung.


jeden Donnerstag vom 8. April 2017 - 24. September 2017 | 18:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

After-Work-Führung „Brutalismus“

Jeden Donnerstag bieten wir um 18 Uhr eine kostenfreie After-Work-Führung zu unserer aktuellen Ausstellung an.  


13. April 2017, 14. April 2017 | 20:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Film: Bande de filles

Bande de Filles ist ein intimes Porträt, eine klassische Coming-of-Age-Geschichte, die in verschiedenen Vierteln am Rande von Paris spielt. Wir zeigen den Film in Kooperation mit Kino im U e.V.


1. Mai 2017 - 31. Mai 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Niklas Goldbach: Form & Control: The Foundry

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor.


7. Mai 2017 | 12:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Familiensonntag „Brutalismus“

An jedem ersten Sonntag im Monat haben alle Familien mit Ihren Kindern freien Eintritt ins Dortmunder U. In unserer Bastelaktion dreht sich diesmal alles um das Hauptmaterial des Brutalismus, den Beton.


7. Mai 2017 | 15:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kinderführung „Brutalismus“

Jeden ersten Sonntag im Monat, am Familiensonntag findet unsere Kinderführung für die gesamte Familie statt. Neugierige vor, wir sind gespannt auf Eure Fragen!


9. Mai 2017 | 20:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Film: Aus westlichen Richtungen

Der Filmessay Aus westlichen Richtungen geht von der kindlichen Frage aus, was "den Westen" mehr sein lässt, als eine Himmelsrichtung. Und legt dann Spuren davon frei, wie er sich als Gesellschaftsmodell in die bundesrepublikanische Nachkriegsgeschichte und -architektur eingeschrieben hat.


20. Mai 2017 | 11:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmund

RUHR BRUTALISMUS: Exkursion nach Marl

Unter Führung eines Experten für Architektur, Kunst oder Stadtplanung bietet sich für die TeilnehmerInnen die Gelegenheit, sich mit brutalistischer Architektur im Ruhrgebiet auseinanderzusetzen und Fragen zu diskutieren.


1. Juni 2017 - 30. Juni 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Artúr van Balen / Tools for Action: Barricade Ballet

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor.


3. Juni 2017 | 18:30 - 22:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

BRUTAL GAMES – Videospielabend, der den virtuellen Brutalismus feiert

Das .process Festival und der HMKV laden bei Getränken und entspannter Musik ein, verschiedene Videospielprojekte kennenzulernen und auszuprobieren.


4. Juni 2017 | 12:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Familiensonntag „Brutalismus“

An jedem ersten Sonntag im Monat haben alle Familien mit Ihren Kindern freien Eintritt ins Dortmunder U. In unserer Bastelaktion dreht sich diesmal alles um das Hauptmaterial des Brutalismus, den Beton.


4. Juni 2017 | 15:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kinderführung „Brutalismus“

Jeden ersten Sonntag im Monat, am Familiensonntag findet unsere Kinderführung für die gesamte Familie statt. Neugierige vor, wir sind gespannt auf Eure Fragen!


23. Juni 2017 | 20:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

„Afro-Tech“ – Filme über Technologie und Science-Fiction

Im Zentrum des Filmprogramms stehen Erzählungen über die Zukunft aus vielfältigen afrikanischen Perspektiven. Ihnen gemeinsam ist ein eigenständiger Blick auf Technologie und auf diverse Mythen der Populärkultur, der herrschende Deutungshoheiten herausfordert.


24. Juni 2017 - 25. Juni 2017
Veranstaltung | Dortmunder U

ExtraSchicht beim HMKV

Wir haben während der Extraschicht von 18 bis 2 Uhr geöffnet und neben stündlichen Kurzführungen eine Aktion für Brutalismus Fans vorbereitet.


1. Juli 2017 - 31. Juli 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Johannes Post & Julian Scherer: Project-388

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor.


2. Juli 2017 | 12:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Familiensonntag „Brutalismus“

An jedem ersten Sonntag im Monat haben alle Familien mit Ihren Kindern freien Eintritt ins Dortmunder U. In unserer Bastelaktion dreht sich diesmal alles um das Hauptmaterial des Brutalismus, den Beton.


2. Juli 2017 | 15:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kinderführung „Brutalismus“

Jeden ersten Sonntag im Monat, am Familiensonntag findet unsere Kinderführung für die gesamte Familie statt. Neugierige vor, wir sind gespannt auf Eure Fragen!


8. Juli 2017 | 11:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmund

RUHR BRUTALISMUS: Exkursion durch Dortmund

Unter Führung eines Experten für Architektur, Kunst oder Stadtplanung bietet sich für die TeilnehmerInnen die Gelegenheit, sich mit brutalistischer Architektur im Ruhrgebiet auseinanderzusetzen und Fragen zu diskutieren.


1. August 2017 - 31. August 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Pola Sieverding: CLOSE TO CONCRETE II

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor.


6. August 2017 | 12:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Familiensonntag „Brutalismus“

An jedem ersten Sonntag im Monat haben alle Familien mit Ihren Kindern freien Eintritt ins Dortmunder U. In unserer Bastelaktion dreht sich diesmal alles um das Hauptmaterial des Brutalismus, den Beton.


6. August 2017 | 15:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kinderführung „Brutalismus“

Jeden ersten Sonntag im Monat, am Familiensonntag findet unsere Kinderführung für die gesamte Familie statt. Neugierige vor, wir sind gespannt auf Eure Fragen!


15. August 2017
Veranstaltung | Dortmunder U

Ruhr Brutalismus - Einsendeschluss für das #HMKVBrutalism Mapping

Wer das Ruhrgebiet kennt, weiß, dass auch hier sogenannte „Betonmonster“ zu finden sind. Unser Anliegen ist es, zunächst eine digitale Karte zu erstellen, auf der brutalistische Bauten mit Foto und Eckdaten verortet werden und mit deren Hilfe diese besonderen Gebäude besichtigt werden können.


25. August 2017 | 20:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Film: This ain't California

This ain't California ist ein dokumentarischer Trip durch die kuriose Welt der „Rollbrettfahrer“ in der DDR der Achtziger Jahre. Regisseur Marten Persiel schafft es, eine Subkultur der DDR zu zeigen, über die es noch nie einen Film gegeben hat.


29. August 2017 | 11:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Präsentation „Kunst und Spiele: Von sprechenden Büchern und lebenden Stofftieren”

In dem Projekt Kunst und Spiele: Von sprechenden Büchern und lebenden Stofftieren wurde gemeinsam mit Kindern der FABIDO Kindertageseinrichtung nach kreativen Wegen gesucht, elektronisches Spielzeug zu verändern.


1. September 2017 - 30. September 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Alisa Berger: Three Borders

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor.


2. September 2017 | 16:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kuratorenführung „Brutalismus“

Die Kuratorin Inke Arns gibt Einblicke in die Entwicklung und die Ideen hinter der aktuellen Ausstellung.


3. September 2017 | 12:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Familiensonntag „Brutalismus“

An jedem ersten Sonntag im Monat haben alle Familien mit Ihren Kindern freien Eintritt ins Dortmunder U. In unserer Bastelaktion dreht sich diesmal alles um das Hauptmaterial des Brutalismus, den Beton.


3. September 2017 | 15:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Kinderführung „Brutalismus“

Jeden ersten Sonntag im Monat, am Familiensonntag findet unsere Kinderführung für die gesamte Familie statt. Neugierige vor, wir sind gespannt auf Eure Fragen!


7. September 2017, 8. September 2017 | 20:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Film: High Rise

HIGH RISE ist der neueste Streich des britischen Kultregisseurs Ben Wheatley. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von J.G. Ballard aus dem Jahr 1975 erweckt dessen dystopische Zukunftsvisionen in atemberaubenden Bildern zum Leben.


21. September 2017 | 20:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Film: SHIVERS

In dem hochmodernen, luxuriösen Wohnkomplex „Starliner Towers“ ist ein Wissenschaftler auf der Suche nach einem Parasiten, der Organverpflanzungen überflüssig macht. Als er an einer jungen Frau experimentiert, gerät das Vorhaben außer Kontrolle.


23. September 2017 | 16:00 - 00:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Museumsnacht beim HMKV

Zur Dortmunder Museumsnacht bieten wir stündliche Kurzführungen durch die „Gesellschaft zur Wertschätzung des Brutalismus“ und eine Mitmach-Aktion, bei der wir Schmuckstücke, Buchstaben und andere Formen aus Beton dekorieren.


1. Oktober 2017 - 31. Oktober 2017
Video des Monats | Dortmunder U

Stefan Panhans: SORRY

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der HMKV im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor.


13. Oktober 2017 | 19:00 Uhr
Veranstaltung | Dortmunder U

Film: Der Neue Mensch. Aufbruch und Alltag im revolutionären Russland

Zum 100. Jubiläum der Russischen Revolution haben Rainer Rother, Künstlerischer Leiter der Deutschen Kinemathek, und der Filmhistoriker Alexander Schwarz eine Auswahl der filmischen Utopien der Aufbruchsjahre zwischen 1924 und 1932 herausgegeben.