VERANSTALTUNG

deutsch | english
Publikum im Kino im U © Yoko Dupuis

AFRO-TECH FEST: Gespräche und Vorträge

Dortmunder U | Kino im U | 21. Oktober 2017 | 11:00-19:00 Uhr

Zahlreiche internationale Künstler*innen und Wissenschaftler*innen sprechen über die verschiedenen Themen, Zusammenhänge und Motive des Afro-Tech Projekts. Ein Kurzfilmprogramm zeigt aktuelle Arbeiten zum Thema Afrofuturismus.

11:00–11:30
Gespräch mit Ingrid LaFleur & Raimi Gbadamosi
Moderatorin: Nadine Siegert
11:45–12:15
Vortrag Alexander G. Weheliye: FuturePasts: Afrofuturism, Blackness, and Technology.
Vortrag in englischer Sprache mit deutscher Simultanübersetzung.
12: 15–12:30
Gespräch mit Alexander G. Weheliye
Moderatorin: Sina Nitzsche
12:45–14:00
Kurzfilmprogramm Crumbs (R: Miguel Llansó, 2015, OmeU)
Einführung: Judith Funke
14:45–15:15
Louis Henderson im Gespräch mit Fabian Saavedra-Lara
15:30–16:00
Kiluanji Kia Henda im Gespräch mit Inke Arns
16:15–17:15
Kurzfilmprogramm
Robots of Brixton (R: Kibwe Tavares, 2011, engl. OV)
Finding Fanon: Part Three (R: Larry Achiampong & David Blandy, 2016-17, engl. OV)
Avant l'envol/ Before the Flight (R: Laurence Bonvin, 2016, ohne Worte)
Einführung: Judith Funke
17:45–19:00
Panel: FAVT: Future Africa Visions in Time Time-travel and speculative community
mit: Kitso Lynn Lelliott, Henriette Gunkel, Nadine Siegert & Katharina Fink

Kurzfilmprogramm kuratiert von Alex Moussa Sawadogo (Afrikamera – Aktuelles Kino aus Afrika, Berlin)

–––
Konferenzsprache englisch
Eintritt frei zu allen Veranstaltungen des Afro-Tech Fests!
–––

Dortmunder U / Kino im U
Ebene 0
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund
(Dortmund-Mitte)

–––

Veranstaltet wird das Afro-Tech Fest vom HMKV (Hartware MedienKunstVerein) & Büro medienwerk.nrw in Kooperation mit Interkultur Ruhr – ein Projekt des Regionalverbandes Ruhr (RVR) und Africa Positive e.V.

Träger Büro medienwerk.nrw: HMKV (Hartware MedienKunstVerein)

Träger Interkultur Ruhr: Regionalverband Ruhr (RVR) /
Die Ausstellung wird gefördert:
im Fonds TURN der Kulturstiftung des Bundes und vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

Die Festivalwoche wird gefördert: durch die Bundeszentrale für politische Bildung, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, das NRW KULTURsekretariat International und das Kulturbüro Stadt Dortmund

Hauptförderer HMKV: Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität

Partner: Goethe-Institut, Afrikamera – Aktuelles Kino aus Afrika (Berlin), NRW KULTURsekretariat, Kino im U e.V. (Dortmund)

TERMINE

Morgen, 20. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik
Dortmunder U



Morgen, 20. Oktober 2017
Eröffnung „Afro-Tech and the Future of Re-Invention“ und „AFRO-TECH FEST“
19:00 Uhr | Dortmunder U



Sa, 21. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik
Dortmunder U



Sa, 21. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Gespräche und Vorträge
11:00 - 19:00 Uhr | Dortmunder U



Sa, 21. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Jean-Pierre Bekolo - Les Saignantes
19:30 Uhr | Dortmunder U



Sa, 21. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Mike Huckaby Sun Ra DJ-Set (Support: Delicious Frequencies)
23:00 Uhr | Tanzcafé Oma Doris



So, 22. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik
Dortmunder U



So, 22. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Gespräche und Vorträge
11:00 - 19:00 Uhr | Union Gewerbehof / Werkhalle



So, 22. Oktober 2017
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Afro-Tech“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Mo, 23. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik
Dortmunder U



Mo, 23. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Workshop Connecting Anyone to the Internet
18:00 Uhr | Rekorder II



Di, 24. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik
Dortmunder U



Mi, 25. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik
Dortmunder U



Do, 26. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik
Dortmunder U



Do, 26. Oktober 2017
After-Work-Führung „Afro-Tech“
18:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 26. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Kapwani Kiwanga – AFROGALACTICA
20:00 Uhr | Dortmunder U



Fr, 27. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik
Dortmunder U



Fr, 27. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: DREXCIYA – Detroit Techno, Aquanauten und die Politik des Dancefloors
19:00 Uhr | Künstlerhaus Dortmund



Sa, 28. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Ausstellung, Gespräche, Performances, Workshops, Filme, Musik
Dortmunder U



Sa, 28. Oktober 2017
Kuratorenführung Afro-Tech and the Future of Re-Invention
16:00 Uhr | Dortmunder U



Sa, 28. Oktober 2017
AFRO-TECH FEST: Finale
21:00 Uhr | Rekorder



So, 29. Oktober 2017
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Afro-Tech“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Di, 31. Oktober 2017
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Afro-Tech“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Mi, 1. November 2017
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Afro-Tech“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 2. November 2017
After-Work-Führung „Afro-Tech“
18:00 Uhr | Dortmunder U



Sa, 4. November 2017
Familiensonntag
12:00 - 17:00 Uhr | Dortmunder U



Sa, 4. November 2017
Kinderführung „Afro-Tech“
15:00 Uhr | Dortmunder U



So, 5. November 2017
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Afro-Tech“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 9. November 2017
After-Work-Führung „Afro-Tech“
18:00 Uhr | Dortmunder U



Fr, 10. November 2017
Film: OKTOBER (Oktjabr')
19:00 Uhr | Dortmunder U