TERMINE

Do, 23. Mai 2019
Vortrag: Florian Cramer „Rechtsradikaler Avant-Pop: Von den ‚Autonomen Nationalisten‘ zur ‚Alt-Right‘“
18:00 - 19:30 Uhr | Dortmunder U



So, 26. Mai 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 30. Mai 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 2. Juni 2019
Kinderführung „Der Alt-Right-Komplex“
15:00 Uhr | Dortmunder U



So, 2. Juni 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 9. Juni 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Mo, 10. Juni 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 16. Juni 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 20. Juni 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 20. Juni 2019
Vortrag: Klaus Walter »The Kids are Alt Right? Porno, Pop und die Kulturkämpfe der Neuen Rechten«
18:00 - 19:30 Uhr | Dortmunder U



So, 23. Juni 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 30. Juni 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 7. Juli 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 14. Juli 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 21. Juli 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 28. Juli 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 4. August 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 11. August 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 18. August 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 25. August 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 1. September 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 5. September 2019
Vortrag: Jonas Staal »From Alt-Right to Popular Propaganda Art«
18:00 - 19:30 Uhr | Dortmunder U



So, 8. September 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 15. September 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 22. September 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Der Alt-Right-Komplex“
16:00 Uhr | Dortmunder U



AKTUELL

deutsch | english

Der Alt-Right-Komplex - Über Rechtspopulismus im Netz

Ausstellung | Dortmunder U | 30. März 2019 - 22. September 2019

Matt Goerzen & Ed Fornieles: Baitwatch: Controlled Opposition

Video des Monats | Dortmunder U | 01. Mai 2019 - 31. Mai 2019

NEWS


| 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 |


19. Mai 2019
Unite & Shine - Demonstration für ein Europa für Alle (Köln)

Im Vorfeld der Europawahl rufen DIE VIELEN dazu auf, sich an den europaweiten Demonstrationen am 19. Mai zu beteiligen, die unter dem Motto "Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus" stattfinden. DIE VIELEN NRW beteiligen sich an der Demo in Köln und laden alle ein, die die Kunstfreiheit verteidigen wollen, mitzumachen. Der Sternmarsch startet um 11:30 an vier Orten in Köln und führt zur Deutzer Werft - der Treffpunkt der DIE VIELEN NRW ist ab 11h am Roncalliplatz (Köln). Alle Infos findet ihr im Veranstaltungsüberblick auf der Website.

#UNITEANDSHINE #SOLIDARITÄTSTATTPRIVILEGIEN #ESGEHTUMALLE #DIEKUNSTBLEIBTFREI

Der HMKV gehört zu den Erstunterzeichnern der Erklärung der Vielen NRW.



09. Mai 2019
Gestalter*innen gesucht

Für unser kommendes Projekt „Artists & Agents – Performancekunst in Osteuropa im Blick der Geheimdienste“ suchen wir einen Dienstleister für die Gestaltung der Ausstellungs-Kommunikation.

Anlässlich „30 Jahre Mauerfall" zeigt der HMKV die aufwändig recherchierte internationale Gruppenausstellung. Nach 1990 wurden viele Geheimdienstarchive der ehemaligen Ostblock-Länder für die wissenschaftliche Forschung geöffnet. Dadurch war es erstmals möglich, die Dokumentation von Kunst durch Spitzel und die Einflussnahme der Geheimdienste auf künstlerische Arbeiten zu untersuchen. Die Ausstellung will vor allem die Interaktion von Geheimdienstaktionen und Performancekunst zeigen, jener Kunstrichtung, vor der sich die totalitären Staaten Osteuropas am meisten fürchteten.

Leistungszeitraum: Juni 2019 bis vsl November 2019
Leistungsbeschreibung zu finden hier. Angebotsfrist 20. Mai 2019, 12:00 Uhr.

Rückfragen bitte ausschließlich an office@hmkv.de. Bereits gestellte Fragen und deren Antworten zu finden hier.



09. Mai 2019
Szenograf*innen gesucht

Für unser kommendes Projekt „Artists & Agents – Performancekunst in Osteuropa im Blick der Geheimdienste“ suchen wir einen Dienstleister für die Gestaltung der Ausstellungsszenografie.

Anlässlich „30 Jahre Mauerfall" – zeigt der HMKV die aufwändig recherchierte internationale Gruppenausstellung. Nach 1990 wurden viele Staatssicherheitsarchive der ehemaligen Ostblock-Länder für die wissenschaftliche Forschung geöffnet. Dadurch war es erstmals möglich, die Dokumentation von Kunst durch Spitzel und die Einflussnahme der Staatssicherheiten verschiedener Länder auf künstlerische Arbeiten zu untersuchen. Die Ausstellung will vor allem die Interaktion von Geheimdienstaktionen und Performancekunst zeigen, jener Kunstrichtung, vor der sich die totalitären Staaten Osteuropas am meisten fürchteten.

Leistungszeitraum: Juni 2019 bis Ende Oktober 2019
Leistungsbeschreibung zu finden hier. Angebotsfrist 20. Mai 2019, 12:00 Uhr.

Rückfragen bitte ausschließlich an office@hmkv.de. Bereits gestellte Fragen und deren Antworten zu finden hier.



14. Januar 2019
Justus Bier Preis für Kuratoren und Kuratorinnen 2018 geht an Inke Arns, Igor Chubarov und Sylvia Sasse

Wir sind stolz! Inke Arns, Igor Chubarov und Sylvia Sasse werden für die Ausstellung und die Publikation "Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes" (HMKV 2017/2018) mit dem Justus Bier Preis für Kuratoren und Kuratorinnen ausgezeichnet! Die Ausstellung war in der Gessnerallee Zürich, im Hartware MedienKunstVerein in Dortmund und im Muzeum Sztuki w Łodzi zu sehen. Die Preisverleihung findet am 29. März 2019 im Rahmen der Ausstellungseröffnung von "Der Alt-Right-Komplex" im HMKV im Dortmunder U statt.



02. Januar 2019
Vorschau auf die HMKV-Ausstellungen 2019

Das HMKV-Ausstellungsprogramm 2019 ist online! Drei Ausstellungen - zu Computer Grrrls, zum Alt-Right-Komplex und zu Artists & Agents - plus das fortlaufende HMKV Video des Monats - erwarten Euch in 2019 ...



01. Januar 2019
Der HMKV ist Erstunterzeichner der NRW Erklärung der Vielen

Wir begreifen Kunst- und Kultureinrichtungen als offene Räume, die Vielen gehören. Unsere Gesellschaft ist eine plurale Versammlung. Der rechte Populismus, der die Kultur-einrichtungen als Akteur*innen dieser gesellschaftlichen Vision angreift, steht der Kunst der Vielen feindselig gegenüber. Rechte Gruppierungen stören Veranstaltungen, wollen in Spielpläne eingreifen, polemisieren gegen die Freiheit der Kunst und arbeiten an einer Renationalisierung der Kultur. Wir als Unterzeichnende der NRW Kunst- und Kultureinrichtungen, ihrer Interessensverbände und freien Kunst- und Kulturschaffenden begegnen diesen Tendenzen mit der Erklärung der Vielen. Mehr: www.dievielen.de



SERVICE

T 0231-13732155
info@hmkv.de

Öffnungszeiten

Di-Mi 11-18 Uhr
Do-Fr 11-20 Uhr
Sa-So 11-18 Uhr
Mo geschlossen
feiertags 11-18 Uhr



Kontakt & Anfahrt
Tickets & Führungen
Kalender