VERANSTALTUNG

deutsch | english

Sie nennen es Realität: Der Studiengang Medien & Kunst der ZHdK zu Gast im HMKV

PHOENIX Halle | 05. Oktober 2007 - 06. Oktober 2007

Freitag 5. Oktober 2007, ab 19:00

19:00 Eröffnung Sie nennen es Realität, HMKV in der PHOENIX Halle Dortmund
20:00 Marc Lee: Breaking the News, Präsentation
21:00 Sven König: music to observe electronic sheep to, Performance


Samstag, 6. Oktober 2007, ab 13:00


13:00 - 15:00 Fabian Voegeli: Talk im Orakelraum: «Realität/KK43 vs. Fiktion/CSI»
Andreas König (Polizeipräsidium Dortmund, Direktion K - KI 4 - KK 43, Sachverständiger für Daktyloskopie): Vortrag zu kriminaltechnischen Untersuchungen inkl. praktischem Beispiel der Daktyloskopie (Fingerabdruck-Analyse) und Vergleichen zu CSI



15:00 – 18:00 Vorstellung des Studiengangs Medien & Kunst, Vertiefung Neue Medien, der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK)

15:00 – 15:45 Einführung
Prof. Christian Hübler (Knowbotic Research), Prof. Yvonne Wilhelm (Knowbotic Research) und Prof. Giaco Schiesser

16:00 – 17:30 Präsentationen einzelner Projekte (je 20 min – 15 min Präsentation, 5 min. Q&A):
Mario Purkathofer: Sofatrips.com, seit 2006
Alex Antener: Ich denke, das bin ich, 2005, und aktuelle Projekte in Afrika
!Mediengruppe Bitnik & Sven König: Download Finished, 2007, und Opera Calling, 2007
Fabian Voegeli: Orakelraum: Bahnen, Spuren, Profile, 2006

17:45 – 19:00 Rundgang durch die Ausstellung zu folgenden Projekten (je ca. 10 min.):
Luca Degunda: MZZ, 2005
Valentina Vuksic: Harddisko, 2004
Annina Rüst: eRiceCooker, 2007
André Gwerder: I happen to know this for a fact, 2005
Rodrigo Derteano: The Distance, 2005
Roland Roos: Yours to Keep / For At Least Two And Mine, 2007

19:00 – 20:30 Podiumsdiskussion zum Begriff „Medienkunst – wo geht die Entwicklung hin und wie reagieren Kunsthochschulen?“
mit Prof. Matthias Müller (Professor für Medienkunst, Kunsthochschule für Medien, Köln), Prof. Christian Hübler / Prof. Yvonne Wilhelm (Leitung Neue Medien, Studiengang Medien & Kunst, Zürcher Hochschule der Künste), Prof. Giaco Schiesser (Leiter Departement Kunst & Medien, Zürcher Hochschule der Künste), Prof. Ovis Wende (Professur für Kunst im öffentlichen Raum (FB Design), FH Dortmund), Florian Cramer (Course Director Media Design, Piet Zwart Institut der Willem de Kooning Academy, Rotterdam).

Moderiert von Dr. Inke Arns (Hartware MedienKunstVerein Dortmund)

21:00 Demo-Show: Marc Widmer: LegoLoop

21:30 Performance: Roland Roos: FALTAM


Sonntag, 7. Oktober 2007, 12:00

Euroquast 07

Video/Performance zur Preisverleihung des Euroquast 07

Präsentation der Ergebnisse eines Workshops/Seminars von Prof. Ovis Wende
Professur für Kunst im öffentlichen Raum (FB Design) der Fachhochschule Dortmund

Die Arbeiten entstanden innerhalb der Landesklinikums für Psychiatrie bei Kleve.

1 Performance : „Farewell“

6 Videopräsentationen:

1. Nils Geissler/Pierre Kracht/Olga Krömer: „QuastiqueFantastic
Eine TV-Show aus den Abgründen des DDR-Fersehens

2. Dagmar Wiczorek und das ganze Team: „Farewell“
Eine Recherche über Kolonialismus und virale Quaste in Europa

3. Marcel Bleeck/Raffael Vichy: „Die letzte Szene“
Der Quast als finaler Gedächtnisspeicher der Einsamkeit

4. Susanne Henke/ Anke Riemer: „QuastCouture“
Die ironiefrei Affirmation des cat-walk von Posamenten

5. Stephanie Wichmann: „in flagranti“
Der idealisierte Plot von Liebe, Abenteuer und Tod

6. Silke Witz: „Der Traum“
für Damen mit romantischen und sentimentalen Verquastungen








TERMINE

Fr, 26. Oktober 2018
Eröffnung „Computer Grrrls“
19:00 - 22:00 Uhr | Dortmunder U



Sa, 27. Oktober 2018
Kuratorinnenführung „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 28. Oktober 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 1. November 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 4. November 2018
Kinderführung „Computer Grrrls“
15:00 Uhr | Dortmunder U



So, 4. November 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 11. November 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 18. November 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 25. November 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 2. Dezember 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 9. Dezember 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 16. Dezember 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 23. Dezember 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Mi, 26. Dezember 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 30. Dezember 2018
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 6. Januar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 13. Januar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 20. Januar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 27. Januar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 3. Februar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 10. Februar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 17. Februar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 24. Februar 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Computer Grrrls“
16:00 Uhr | Dortmunder U



GALERIE

Bildgalerie