VERANSTALTUNG

deutsch | english

Programm des HMKV zur Extraschicht 2011

Dortmunder U | 09. Juli 2011

Programm des HMKV im Dortmunder U während der Extraschicht
Samstag, 9. Juli 2011, 18:00 - 02:00 Uhr

Kurzführungen durch die Ausstellungen des HMKV (3. und 6. Etage)
- jede volle Stunde beginnt in Proto Anime Cut (3. Etage) eine Kurzführung (18:00, 19:00, 20:00, 21:00 22:00, 23:00, 24:00, 01:00)
- jede halbe Stunde beginnt in Gone to Croatan - Strategien des Verschwindens (6. Etage) eine Kurzführung (18:30, 19:30, 20:30, 21:30 22:30, 23:30, 00:30, 01:30)

Graffti Analysis Station im Eingangsbereich / Windfang des U (Erdgeschoss)
18:00 - 24:00 (Text siehe unten)

Filme des japanischen Animationsstudios Studio 4°C im RWE Forum I Kino im Dortmunder U (Erdgeschoss)
18:00 - 02:00 (Text siehe unten)

Gesamtes Programm der Extraschicht im Dortmunder U
http://www.dortmunder-u.de/news/extraschicht-2011-im-dortmunder-u

* * *


Graffiti Analysis 3.0
von Evan Roth (USA, *1978)
im Eingangsbereich / Windfang des U (Erdgeschoss), 18:00 - 24:00 Uhr, betreut von Johannes Berners

Im Rahmen der Extraschicht 2011 bietet der Hartware MedienKunstVerein den Besuchern des Dortmunder U Zentrum für Kunst und Kreativität die Möglichkeit, an der interaktiven Station „Graffiti Analysis 3.0“ (2010) teilzunehmen. An dieser Station sind die Besucher dazu aufgefordert, Graffiti zu malen, die mit Hilfe spezieller Software in dreidimensionale Graphiken umgerechnet und dann mittels Beamer in die Umgebung projiziert werden. Anschließend werden die Graphiken gespeichert und in einer Online-Datenbank archiviert.

Die Idee für diese Aktion basiert auf der Entwicklung einer Open Source Software von Evan Roth, der auf der Transmediale 2011 dafür den Open Web Award erhielt. Ziel des Künstlers ist es, mit Hilfe von Graffiti Analysis 3.0 die weltgrößte Datenbank von digitalisierten Graffitis aufzubauen und die Szenen von Programmierern und Street Art Künstlern näher zusammen zu bringen.

Graffiti Analysis 3.0 „makes visible the unseen movements of graffiti writers in the creation of a tag. Motion tracking, computer vision technology, and a custom C++ application are used to record and analyze a graffiti writer.s pen movement over time. These gestures are processed to produce algorithmically-generated digital projections that appear in motion on the surfaces of buildings in New York City. Relationships are created between analog and digital graffiti styles, forming a link among traditional graffiti, experimental street art, and new media. Graffiti is re-presented in the language of information analysis, offering a system for greater understanding of a highly coded form of creative expression.“

http://evan-roth.com/

Wer? Jede/r Interessierte, ohne Einschränkung
Wann? Samstag, 09.07.2011 von 18:00 – 24:00 Uhr
Wo? Eingang Dortmunder U / Windfang, Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund


* * *


GENIUS PARTY BEYOND
Anime-Kurzfilm-Kompilation, im RWE Forum I Kino im Dortmunder U (Erdgeschoss), 18:00 - 02:00 Uhr

Mit GENIUS PARTY BEYOND präsentiert Studio 4°C eine abwechslungsreiche Zusammenstellung von Kurzfilmen, in der die besten Anime-Regisseure Japans wieder die ganze Bandbreite ihres Talents und gestalterischen Könnens unter Beweis stellen: GALA (Mahiro MAEDA), DIMENSION BOMB (Koji MORIMOTO), MOONDRIVE (Kazuto NAKAZAWA), WANWA THE DOGGY (Shinya OHIRA) und TOUJIN KIT (Tatsuyuki TANAKA).

Mit freundlicher Genehmigung von Rapid Eye Movies (http://rapideyemovies.de/)

Mehr Infos DVD:
http://rapideyemovies.de/film/genius-party-beyond/catalogue/kino/genre/


TERMINE

So, 24. November 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 1. Dezember 2019
Kinderführung „Artists & Agents“
15:00 Uhr | Dortmunder U



So, 1. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Fr, 6. Dezember 2019
Coding da Vinci // Westfalen-Ruhrgebiet // Preisverleihung
11:00 - 16:30 Uhr | Dortmunder U



So, 8. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 15. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 22. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



Do, 26. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 29. Dezember 2019
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 5. Januar 2020
Kinderführung „Artists & Agents“
15:00 Uhr | Dortmunder U



So, 5. Januar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 12. Januar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 19. Januar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 26. Januar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 2. Februar 2020
Kinderführung „Artists & Agents“
15:00 Uhr | Dortmunder U



So, 2. Februar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 9. Februar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 16. Februar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 23. Februar 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 1. März 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 8. März 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 15. März 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U



So, 22. März 2020
Öffentliche Führung an Sonn- und Feiertagen „Artists & Agents“
16:00 Uhr | Dortmunder U