Sounds Like Silence

Publikation | 2012 | 25,00 €

Der Titel dieses Buches und der Ausstellung, die es dokumentiert, ist doppeldeutig. Einerseits klingt die Stille selbst; um mit Cage zu sprechen – ›there is no such thing as silence‹ (so etwas wie Stille gibt es nicht). Andererseits brauchen Klänge ihr Gegenteil, die Stille. Auch wenn es keine absolute Stille gibt, weckt jeder Sound eine Vorstellung von Stille: Es gibt keine Präsenz ohne Absenz, keine Anwesenheit ohne Abwesenheit.
Die doppelte Bedeutung des Titels Sounds Like Silence berührt die zentralen Fragen, die das Projekt aufwirft: Was hören wir, wenn es nichts zu hören gibt? Wie stark ist unser persönliches Bedürfnis nach Stille? Und wie viel Stille können wir ertragen – angenommen, es gibt überhaupt so etwas wie Stille?
John Cages 4' 33" (vier Minuten, 33 Sekunden) wurde am 29. August 1952 uraufgeführt. Dieses Buch enthält neue theoretische Essays und künstlerische Arbeiten, die sich auf diese bahnbrechende Arbeit beziehen. Außerdem enthält es Partituren und Variationen des Komponisten, Versionen, Ableitungen und Fortschreibungen des ›stillen Stücks‹ von
1962 bis 1992.

Auszeichnung Die schönsten Schweizer Bücher 2012

Titel

Sounds Like Silence

Herausgeber

Dieter Daniels, Inke Arns

Gestaltung

Pascal Storz, Jacob Kirch, Leipzig

Jahr

2012

Sprache

Englisch, Supplement in Deutsch

Format

24 x 33 cm, 290 S., s/w, zahlreiche Abbildungen

Verlag

Spector Books

ISBN

978-3-940064-41-7

Preis

25,00 €

Inhalt

Mit Essays von Inke Arns, Brandon LaBelle, Dieter Daniels, David Toop, Dörte Schmidt, Julia H. Schröder und Jan Thoben.

Anthologie mit Beiträgen von Hans-Friedrich Bormann, John Cage, William Fetterman, Kyle Gann, Branden W. Joseph, Douglas Kahn, Jonathan David Katz, Irwin Kremen, Liz Kotz, Julia Robinson, Simon Shaw Miller und James Pritchett.

Künstlerbeiträge von Dave Allen, Heinrich Böll, Manon de Boer, Jens Brand, Klaus vom Bruch, John Cage, Cage Against The Machine, Martin Conrads, Martin Creed, Merce Cunningham, Paul Davis, Guy Debord, Christopher DeLaurenti, Einstürzende Neubauten, Carl Michael von Hausswolff, Jens Heitjohann, Pierre Huyghe, Jonathon Keats, Yves Klein, Kollektivnye Deystviya (Collective Actions), Christoph Korn, Shigeko Kubota, Brandon LaBelle, Henning Lohner, Christian Marclay, Ciprian Mureşan, Bruce Nauman, Max Neuhaus, Nam June Paik, People Like Us (Vicki Bennett), Hein-Godehart Petschulat, Robert Rauschenberg, Matt Rogalsky, Matthieu Saladin, Harald Schmidt, Helge Schneider, Petri Söderström-Kelley, Mladen Stilinović, Ultra-red, Stephen Vitiello, Gillian Wearing und Dick Whyte.

Zurück

Sie erhalten alle Publikationen in unserer Ausstellungsfläche oder unter:

bookshop@hmkv.de.

Versand

Für Informationen zu den Versandkosten senden Sie uns eine E-Mail mit ihrer Bestellung an bookshop@hmkv.de.

Zahlung

Wir akzeptieren Zahlungen per Vorauskasse.